Rauchen und Gesundheit

Aufhören zahlt sich immer aus

Verfasst am .

Fast jeder Raucher weiß, welche Krankheiten man davon bekommen hat. Trotzdem möchten viele immer noch nicht auf hören. Viele denken sich, es sei sowieso schon zu spät, einen Schlussstrich zu ziehen. Diese Aussage ist auch total falsch. Ein Raucher, der zum Beispiel eine Herzkrankheit hat, kann seine Krankheit noch verschlimmern, in dem er nicht auf hört. Die Gefäße verengen sich noch mehr und auch der Blutdruck kann sich drastisch erhöhen. Ein Herzinfarkt ist schon so gefährlich genug, wer weiter raucht, fordert die Sache nur noch mehr heraus.

Aufhören zahlt sich immer aus. Auch wenn man schon um die 80 ist. Unser Körper ist mit fantastischen Fähigkeiten ausgestattet. Er tut alles nötige, um sich selbst zu heilen. Hört man heute zu rauchen auf, ist in einem Jahr, das Risiko, einer Herzkrankheit viel geringer, als wenn man weiter rauchen würde. Nach ein paar Jahren, hat sich der Körper sogar wieder so normalisiert, dass kein erhöhtes Risiko mehr nachweisbar ist. Lungenkrebs wird häufig bei Rauchern festgestellt. Nach drei rauchfreien Monaten, kann man seine eigene Lungenkapazität wieder um 30 % erhöhen. Bleibt man wirklich 10 Jahre rauchfrei, ist das Risiko genauso niedrig wie bei einem ewigen Nichtraucher.

Raucher dürfen jetzt nicht den Fehler machen und zu rechnen beginnen. Besonders junge Leute, haben die Ausrede, sie können ja später auch noch damit aufhören. Krankheiten suchen sich kein bestimmtes Alter aus. Das ist leider so. Das Risiko ist immer da. Ob heute oder in 10 Jahren, man kann nie wissen, wann es zuschlägt. Deswegen, wenn man aufhören möchte, sollte man dies sofort tun. Nur dann macht es wirklich einen Sinn.

Wer ein paar erschreckende Zahlen zum Thema Rauchen sehen möchte, sollte sich unserern Raucherrechner einmal zu Gemüte führen. Der Raucherrechner zeigt Ihnen, was Sie schon alles zu sich genommen haben, wie viel Sie bereits für Ihr Laster ausgegeben haben und noch so einiges mehr.
Sind Sie dann vom Raucherrechner wach gerüttelt worden, können Sie sich ja auch gleich für eine Raucherentwöhnung mittels Laseranwendung bei relief anmelden. Relief kann Ihnen helfen, innerhalb von 90 Minuten völlig rauchfrei zu werden. Ohne Schmerzen, ohne Medikamente und auch ganz ohne Nebenwirkungen - Dauerhaft und ohne Stress.

Drucken